Bericht (2017-10-26): HSI 2 KAC 5

Die Ausgangslage Am österreichischen Nationalfeiertag (26. Oktober) trat unsere Kampfmannschaft die Reise nach Innsbruck an. Gegner waren die HotShots Innsbruck, Aufsteiger aus der zweiten Bundesliga.Die Rotjacken traten das Spiel mit drei Sturmlinien, zwei Verteidigungspaaren und zwei Tormännern an. Luca Wurmitzer feierte sein Bundesligadebüt und Lukas Kerschbaumer startete im Kasten. Das Spiel Der KAC startete wie […]

Lesen Sie weiter


Bericht (2017-10-21): KAC 5 Leoben 4

Die Ausgangslage Am gestrigen Samstagabend stand das zweite Heimspiel für das Bundesliga-Team des KAC Floorball an. Gegner war der IBC Leoben, der zuletzt für Aufsehen sorgte, indem er Meister Villach beinahe Punkte abgeknöpft hatte (knappe 6:7-Niederlage). Man war also gewarnt vorm letztjährigen Meister der 2. Bundesliga.Im KAC-Lager setzte das Trainerduo indes auf Rotation, ließ gleich […]

Lesen Sie weiter


Lineup: KAC – Leoben

Das Trainerduo setzt in dieser Partie auf Rotation und gibt einigen Spielern eine Pause. Daher müssen Franz Niederleitner, Lukas Kerschbaumer, Sebastian Bilkey, Martin Fritz und Maximilian Krömer etwa zuschauen, während das erste Mal in dieser Saison Adrian Samm und das erste Mal überhaupt Sandro Schütz, Philipp Werhounig und Alexander Mülneritsch im Kader stehen. Man darf […]

Lesen Sie weiter


Wiedergutmachung gegen Leoben?

Nach der wenig erfreulichen Auswärtsniederlage in Zell am See will der KAC nun wieder Selbstvertrauen und Punkte sammeln. Die nächste Möglichkeit dazu bietet sich kommenden Samstag, wenn Aufsteiger IBC Leoben in Waidmannsdorf gastiert. Eine leichte Aufgabe wartet auf die Rotjacken gewiss nicht: Der Vorjahresmeister der 2. Bundesliga konnte in der letzten Partie Meister VSV beinahe […]

Lesen Sie weiter


Bericht (2017-10-15): Zell 8 KAC 4

Die Ausgangslage An einem wunderschönen Sonntagnachmittag war der KAC Floorball zu Gast in Mittersill beim TVZ Wikings Zell am See. Die Mannschaft des KAC Floorball war nahezu vollzählig, einzig und allein Head Coach Oliver Pucher konnte aus gesundheitlichen Gründen die Reise ins Oberpinzgau nicht antreten. Die Heimmannschaft, die Wikings Zell am See, konnte sich über […]

Lesen Sie weiter