Der KAC Floorball steht im Super Cup Finale!

Finale! Durch eine grandiose Teamleistung im Halbfinale gegen den WFV konnten die Rotjacken das unmögliche möglich machen und treffen nach einem 3:1-Sieg, den man durchaus als Sensation betiteln kann, um 15 Uhr im Finale auf den VSV Unihockey!

Als klarer Underdog in die Partie startend, hielten defensiv solide Rotjacken dem Offensivdruck der Wiener lange stand, ehe man doch mit 0:1 in Rückstand geriet. Aber die Rotjacken waren hungrig auf die Sensation. Wenige Minuten vor Ende des zweiten Drittels konnte das Spiel durch zwei Treffer (Penalty-Shot von Pascual Fina, Shorthander von Leon Lekas) innerhalb von fast einer Minute gedreht werden. Der KAC hielt den immer giftiger werdenden Hauptstädtern aber weiterhin stand und machte mit einem Empty-Net-Goal durch Leon Lekas endgültig den Sack zu.

Damit geht’s um 15 Uhr im Finale gegen den VSV Unihockey!